Zum Hauptinhalt springen

Quick-Fit-Seminar: Berücksichtigung von Menschen mit Behinderung bei der Erstellung einer Risikoanalyse und eines Schutzkonzeptes „Schutz vor Gewalt im Sport“ (LG-Nr. 248915)

Kurzbeschreibung
Ohne Übernachtung und Verpflegung. 10:00 - 14:30 Uhr
Lehrgangskategorien
Fortbildungen, Quick-Fit-Seminare
Beschreibung

Das Quick-Fit-Seminar ist für Vereinsvertreter*innen gedacht, die für die Risikoanalyse und der Erstellung eines Schutzkonzeptes zum „Schutz vor Gewalt im Sport“ zuständig sind.
Die Durchführung einer institutionsspezifischen Risikoanalyse gehört nach dem Landeskinderschutzgesetz zu den verpflichtenden Standards für Einrichtungen, in denen sich Kinder und Jugendliche regelmäßig aufhalten. Häufig wird dabei außer Acht gelassen, dass auch Menschen mit Behinderungen von interpersonaler Gewalt besonders betroffen sein können. 
Ein wichtiger Aspekt dieses Workshops ist daher die Vermittlung von Basiswissen zum Thema Behinderung. Exemplarisch werden verschiedene Definitionsansätze und Krankheitsbilder vorgestellt. Auf dieser theoretischen Basis wollen wir gemeinsam erarbeiten, welche Besonderheiten Menschen mit Behinderung in den organisierten Sport einbringen können. Anhand verschiedener Sportarten werden in Kleingruppen spezifische Risiken und Risikobereiche erarbeitet, die wiederum die Grundlage für eine Risikoanalyse bilden. Im letzten Teil des Workshops wird gemeinsam mit dem Plenum erarbeitet, wie die zuvor erarbeitete Risikoanalyse als Grundlage für das Schutzkonzept dienen kann.

Das Quick-Fit-Seminar wird nicht zur Verlängerung der Lizenzen ÜL-C Breitensport-Behindertensport und den DOSB Lizenzen ÜL-B Sport in der Rehabilitation anerkannt. 
 

Adresse / Ort:

Die Veranstaltung wird als Online-Veranstaltung durchgeführt!
Veranstalter ist der BRSNW.
Die Anmeldung kann ausschließlich über das BRSNW Qualifizierungsportal oder postalisch beim BRSNW erfolgen. Weitere Informationen zur Qualifizierungsmaßnahme erhalten Sie gerne per E-Mail oder telefonisch beim BRSNW.


Die Angaben zum Veranstaltungsort erfolgen unter Vorbehalt!
Termine
Startdatum: 02.10.24
Enddatum: 02.10.24

Meldeschluß: 02.09.24
Organisatorisches
Max. Teilnehmer:  16
Freie Plätze:  16
Lehrgangspreis Kategorie A :  Kostenlos
Lehrgangspreis Kategorie B :  0 Euro
Lehrgangspreis Kategorie C :  0 Euro
Lehrgangsnummer: 248915
Lerneinheiten: 0