Zum Hauptinhalt springen

Inklusive (Wettkampf-)Spiele aus aller Welt (LG-Nr. 208705)

Teaser
ohne ÜN und Verpflegung
Lehrgangskategorien
Fortbildungen Geistige Behinderungen Psychische Erkrankungen
Beschreibung

In dieser Fortbildung lernen wir praxisorientiert außergewöhnliche Spielformen aus aller Welt kennen, die den eigenen Übungsleiter-Ideenkoffer an kleinen und großen Spielen für den Rehabilitationssport sowie für inklusive Sportsettings erweitern. Begriffe wie Mölky, Tenniquoid, Tchoukball, Kubb & Co. sind anschließend keine Fremdwörter mehr. Dabei wird stets die Bedeutung und methodische Ausgestaltung von „Wettkämpfen im Rehabilitationssport“ insbesondere im ganzheitlichen Zielkonzept des Rehabilitationssports für Menschen mit geistiger und psychischer Beeinträchtigung in den Fokus gestellt. Eine praxisnahe Diskussion anhand Schlagwörter wie Klassifizierung und Nachteilsausgleich über Förderung von Leistung anhand ganzheitlicher, individuell-entwicklungsorientierter Bewertungsmaßstäbe runden den Fortbildungstag ab.

Programm/Ablauf

Freitag 12.00 - 18.30 Uhr

Adresse / Ort:
Veranstalter ist der BRSNW.
Anmeldungen und Informationen zu diesem Lehrgang erfolgen ausschließlich über die BRSNW Geschäftsstelle.

DJK Franz-Sales-Haus
Steeler Str. 261
45138 Essen

Die Angaben zum Veranstaltungsort erfolgen unter Vorbehalt!
Bitte beachten Sie die Lehrgangsunterlagen, die Ihnen 4 Wochen vor Lehrgangsbeginn übersendet werden!
Termine
Startdatum: 04.07.20
Enddatum: 04.07.20

Meldeschluß: 03.06.20
Organisatorisches
Max. Teilnehmer: 16
Freie Plätze:  FP:16
Lehrgangspreis Kategorie A :  40 Euro
Lehrgangspreis Kategorie B :  55 Euro
Lehrgangspreis Kategorie C :  80 Euro
Lehrgangsnummer: 208705
Lehrgangseinheiten: 8