Zum Hauptinhalt springen

Quick-Fit-Seminar Thema Prävention sexualisierter Gewalt (LG-Nr. 218913)

Teaser
Lehrgangskategorien
Fortbildungen Quick-Fit-Seminare
Beschreibung

Der organisierte Sport in Vereinen und Verbänden bietet u. a. Kindern, Jugendlichen und Menschen mit Behinderung vielfältige Erfahrungs- und Erlebniswelten, um

- Begeisterung und Leidenschaft zu entdecken

- Selbstständigkeit und Eigeninitiative zu entwickeln

- Soziale Gemeinschaft zu spüren und Beziehungen aufzubauen

- Erfolgserlebnisse zu feiern und mit Misserfolgen umzugehen

- kurzum: Die eigene Persönlichkeit zu entwickeln und zu entfalten.

Leider wird dieses positiv bestellte Feld immer wieder missbraucht, u. a. in Form von sexualisierten Übergriffen und Gewaltausübungen. Hierfür darf kein Platz sein! In diesem Seminar fokussieren wir praxisorientiert, was Vereine gezielt dafür tun können, um Schutzraum zu sein. Mit besonderem Blick auf die Strukturen in Sportvereinen erwerben wir anhand ausgewählter, herausfordernder Situation im Sport Handlungssicherheit. Wir erarbeiten uns sowohl spezifische Lösungsstrategien als auch allgemeine Maßnahmen, um präventive Vereinsstrukturen zu schaffen, in denen kein Raum für Gewalt geboten wird.

Adresse / Ort:
Veranstalter ist der BRSNW.
Die Anmeldung kann ausschließlich über das BRSNW Qualifizierungsportal oder postalisch beim BRSNW erfolgen. Weitere Informationen zur Qualifizierungsmaßnahme erhalten Sie gerne per E-Mail oder telefonisch beim BRSNW.

DJK Franz-Sales-Haus
Steeler Str. 261
45138 Essen

Die Angaben zum Veranstaltungsort erfolgen unter Vorbehalt!
Bitte beachten Sie die Lehrgangsunterlagen, die Ihnen ca. 3 Wochen vor Lehrgangsbeginn auf www.dbs-ip.de zur Verfügung gestellt werden!
Termine
Startdatum: 14.07.21
Enddatum: 14.07.21

Meldeschluß: 05.07.21
Organisatorisches
Max. Teilnehmer: 16
Freie Plätze:  15
Lehrgangspreis Kategorie A :  Kostenlos
Lehrgangspreis Kategorie B :  25 Euro
Lehrgangspreis Kategorie C :  50 Euro
Lehrgangsnummer: 218913
Lerneinheiten: 4