Zum Hauptinhalt springen

Online-Fortbildung - Autogenes Training im Rehasport  (LG-Nr. 228813)

Teaser
ohne ÜN und Verpflegung
Lehrgangskategorien
Fortbildungen Psychische Erkrankungen
Beschreibung

Autogenes Training im Rehasport – Schwerpunkt formelhafte Vorsatzbildung

Die Entspannungsmethode Autogenes Training nach J.H. Schultz ist ein absoluter Klassiker. Meist wird ausschließlich die sogenannte Grundstufe mit den Ruhe- und Organformeln angewendet. Gerade im Sport und besonders im Rehasport ist allerdings auch die Anwendung der Unterstufe ausgesprochen sinnvoll. In dieser praxisbetonten Fortbildung erarbeiten Sie ihre persönliche ´formelhafte Vorsatzbildung´ und deren Einsatz zur Bewältigung kleinerer oder größerer Problemstellungen oder zur Unterstützung von Vorsätzen. Der Transfer in den Rehasport wird durch eine formelhafte Vorsatzbildung für ihre Rehasportgruppe geleistet. Es gibt Formulierungshilfen und viele Beispiele für allgemein oder speziell wirksame Formeln. Meine aktuelle Lieblingsformel ist ´Bleib negativ´. In 4 Lerneinheiten gibt es einen theoretischen und praktischen Einblick in das Thema und einen Transfer in den Rehasport.

Adresse / Ort:

Die Veranstaltung wird als Online-Veranstaltung durchgeführt!
Veranstalter ist der BRSNW.
Die Anmeldung kann ausschließlich über das BRSNW Qualifizierungsportal oder postalisch beim BRSNW erfolgen. Weitere Informationen zur Qualifizierungsmaßnahme erhalten Sie gerne per E-Mail oder telefonisch beim BRSNW.


Die Angaben zum Veranstaltungsort erfolgen unter Vorbehalt!
Bitte beachten Sie die Lehrgangsunterlagen, die Ihnen ca. 3 Wochen vor Lehrgangsbeginn auf www.dbs-ip.de zur Verfügung gestellt werden!
Termine
Startdatum: 16.11.22
Enddatum: 16.11.22

Meldeschluß: 16.10.22
Organisatorisches
Max. Teilnehmer: 16
Freie Plätze:  16
Lehrgangspreis Kategorie A :  30 Euro
Lehrgangspreis Kategorie B :  40 Euro
Lehrgangspreis Kategorie C :  60 Euro
Lehrgangsnummer: 228813
Lerneinheiten: 4